Suche nach vermisster Frau fortgesetzt

Suche nach vermisster Frau fortgesetzt

Seit einer Woche ist eine 66 Jahre alte demenzkranke Frau aus Oberstadtfeld (Landkreis Vulkaneifel) vermisst. Rettungskräfte setzten am Donnerstag die Suche nach ihr fort.

In den vergangenen Tagen waren auch Hubschrauber und Suchhunde zum Einsatz gekommen - doch bislang blieb die Suche nach der 66-jährigen Vermissten, die am vergangenem Donnerstagabend verschwand, erfolglos. Am Donnerstag wurde die Suche mit einem Großaufgebot von Rettungskräften fortgesetzt, rund 160 Mitglieder von Feuerwehren, THW, Bundeswehr und Polizei sind beteiligt, so ein Sprecher der Polizei Daun. Auch Hubschrauber und Rettungshunde kommen zum Einsatz. Die Suche konzentriert sich auf ein Waldgebiet bei Oberstadtfeld, sie soll solange wie möglich fortgesetzt werden. Für Freitag ist eine weitere Suche geplant.

Mehr von Volksfreund