SV Gerolstein sammelt Ideen von Jugendlichen

SV Gerolstein sammelt Ideen von Jugendlichen

Gerolstein. (red) Um Ideen von Jugendlichen in den Vereinsalltag zu integrieren, hatte der Sportverein (SV) Gerolstein zu einer "Kick Off-Veranstaltung" in die Champions-Bar eingeladen. Rund 40 Prozent der rund 880 Mitglieder im SV Gerolstein sind Kinder und Jugendliche.

Da liegt es auf der Hand, dass diese jungen Sportler mehr als bisher ins Vereinsgeschehen integriert werden sollen. Organisiert und koordiniert wurde die Veranstaltung vom SV-Geschäftsführer Dieter Lützen. Neben den Jugendlichen waren auch Übungsleiter und Eltern anwesend, die an dem Workshop teilnahmen. Viele Ideen und Anregungen rund um das Sportgeschehen wurden gesammelt und zu Papier gebracht. Die Ergebnisse werden jetzt ausgewertet.