Swing-Musik und Picknick im runden Garten

Swing-Musik und Picknick im runden Garten

Rund 250 Gäste kamen mit eigenen Picknickkörben und genossen die Atmosphäre einer lauen Sommernacht bei Swingmusik im Runden Garten von Schloss Malberg. Die spielte die Big-Band der Kreismusikschule Bitburg-Prüm, bestehend aus Lehrern und Schülern.

Dirigiert wurde die Band von Matthias Steffen. Der Förderverein Schloss Malberg und der Club Soroptimist International Bitburg-Prüm veranstaltete zum zweiten Mal ein Picknick-Konzert im Runden Garten von Schloss Malberg. "Die Idee haben wir aus England. Alle Gäste bringen einen Picknickkorb mit, die Getränke werden vor Ort bestellt. Der Erlös wird für soziale Projekte verwendet", erklärt Inge Solchenbach, die die Veranstaltung mit organisert hat. Die Malbergerin ist sowohl Mitglied im Förderverein Schloss Malberg als auch Mitglied der Soroptimisten Bitburg-Prüm. Beba/TV-Foto: Bettina Bartzen