1. Region
  2. Vulkaneifel

Täter brechen in leerstehendes Haus ein

Täter brechen in leerstehendes Haus ein

In ein leerstehendes Haus in Neichen sind Unbekannte in der Zeit von Montag, 10. November, bis Sonntag, 23. November, eingebrochen.Die Täter stiegen auf den Balkon des ersten Stockwerkes und versuchten, die Balkontür aufzuhebeln.

Als dies nicht gelang, schlugen sie ein Fenster ein. Da das Haus leer steht, wurde nichts entwendet.
Hinweise unter Telefon 06571/95000. red