Täter entsorgen illegal Bauschutt

Täter entsorgen illegal Bauschutt

Unbekannte haben bei Birresborn illegal Müll beseitigt. Oberhalb des ehemaligen Basaltin-Steinbruches "Auf Kahlem" fand die Polizei, die von Bürgern am vergangenen Donnerstag alarmiert worden war, an zwei Stellen Abfälle.


An einer Stelle hatten die Täter den Abfall, bestehend aus Hausmüll, Haushaltsgeräten und Fensterrahmen, zudem verbrannt. Die zweite Müllablagerung bestand aus Bauschutt (Fliesen, Verputz, Steine), Hausmüll, Kunststoffrohren und Resten eines Linoleum-Fußbodens.
Die Polizei geht davon aus, dass der Müll an beiden Stellen von denselben Tätern entsorgt wurde, da an beiden Stellen gleiche Fliesen gefunden wurden. red
Hinweise an die Polizei Gerolstein, Telefon 06591/95260.