1. Region
  2. Vulkaneifel

Teilweise Vollsperrung der B 421

Teilweise Vollsperrung der B 421

Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Gerolstein teilt mit, dass ab Montag, 22..Oktober, die Bundesstraße 421, Poststraße, in Mehren zwischen der Einmündung Am Zuckerberg (Kreisstraße 16) und der Steiniger Straße (K 16) voll gesperrt ist. Der Grund hierfür sind Kanal- und Straßenbauarbeiten.

Die Vollsperrung dauert voraussichtlich bis Ende Juni 2013. im Zuge der B 421 (Poststrasse) in der Ortslage Mehren Wegen Kanal- und Straßenbauarbeiten muss die B 421 (Poststraße) in der Ortslage Mehren, zwischen der Einmündung B 421 / K 16 (Gillenfelder Straße / Poststraße / Am Zuckerberg) und der Einmündung B 421 / K 16 (Poststraße / Hauptstraße / Steiniger Straße) in der Zeit vom 22.10.2012 bis voraussichtlich Juni 2013 für den Verkehr voll gesperrt werden. Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Sie führt am wird ab Mehren über die K 16 - Schalkenmehren - K 16 - L 64 - K 15 (Flugplatz Daun Senheld vorbei. red