Theaterverein startet in neue Saison

Theaterverein startet in neue Saison

Daun-Rengen (red) Der Theaterverein Rengen startet in die neue Spielsaison mit der Krimikomödie von Walter G. Pfaus "En Duuden ze winnesch" (Ein Toter zu wenig).

In Eifeler Mundart gesprochen, wird das Stück an folgenden Terminen im Bürgersaal in Rengen gezeigt: Samstag, 18. März, Samstag, 25. März, Samstag, 1. April, und Samstag, 8. April.
Karten: Telefon 0160/4494417 (R. Schäfer, Montag bis Freitag, 18 bis 20 Uhr, Samstag, 9 bis 18 Uhr);
<%LINK auto="true" href="http://www.theaterverein-rengen.de" text="www.theaterverein-rengen.de" class="more"%>
Am Sonntag, 19. Februar, findet zwischen 10 und 12 Uhr im Bürgersaal Rengen erstmalig ein Vorverkauf statt. Eintritt: 7 Euro.
Einlass ist jeweils 19 Uhr.
Das Theater beginnt um 20 Uhr.
Karten gibt es auch an der Abendkasse.

Mehr von Volksfreund