Tiefstehende Sonne: Autos stoßen auf der L10 in der Vulkaneifel zusammen

Blaulicht : Tiefstehende Sonne: Autos stoßen auf der L10 in der Vulkaneifel zusammen

Eine 18-jährige Autofahrerin ist am Freitagmorgen auf der L10 bei Hillesheim (Vulkaneifelkreis) mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten - und dort gegen ein entgegenkommendes Auto geprallt.

Die junge Frau sei von Hillesheim Richtung Oberbettingen unterwegs gewesen, als sie aufgrund tiefstehender Sonne und Missachtung des Rechtsfahrgebots auf die Gegenspur geraten sei, wie die Polizei mitteilt. Ein ihr entgegenkommender 23-jähriger Autofahrer habe noch ein Ausweichmanöver versucht, doch seien beide Fahrzeuge zusammengestoßen. Der 23-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen.