1. Region
  2. Vulkaneifel

Tierheim braucht Unterstützung von Kommunen

Ihre Meinung : Wertschätzung für unverzichtbare Arbeit

Tierschutz

 Zum Bericht: „Tierheim beklagt mangelnde Unterstützung“, TV vom 28. Dezember, diese Lesermeinung:

Eigentlich müsste doch allen Kommunen und ihren Vertretern an einer guten Zusammenarbeit mit dem Tierheim gelegen sein, dieses vollumfänglich unterstützen und damit die Wertschätzung für die unverzichtbare Arbeit der Tierschützer auch zum Ausdruck bringen.

Leisten doch Herr Kordel und sein Team, der Förderverein und die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer seit Jahren hervorragende Arbeit für die Tiere.

Das Handeln und die Haltung der Verbandsgemeinde Gerolstein und deren zuständigem Mitarbeiter Herrn Bernd Schmitz ist hier vorbildlich, woran sich die Kommunen, die sich diesbezüglich noch nicht oder zu wenig engagieren, ein gutes Beispiel nehmen können.