Tim Blech ist neues Ehrenmitglied

Tim Blech ist neues Ehrenmitglied

Der VfL Hillesheim hat Martin "Tim" Blech für seine langjährigen Verdienste rund um den Verein einstimmig zum Ehrenmitglied ernannt. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde der ehemalige Vorsitzende ausgezeichnet.

Hillesheim. Nicht nur, weil er Episoden aus der guten alten Zeit erzählt, ist Martin Blech, genannt Tim, beliebt bei den Mitgliedern des VfL Hillesheim. Er hat sich auch besonders um den Verein verdient gemacht. Deshalb wurde der 75-Jährige nun zum Ehrenmitglied ernannt.
menschen ganz nah


Blech hat sich als erster Vorsitzender von 1985 bis 1997 und viele Jahre als Vorstandsmitglied für den VfL Hillesheim eingesetzt. In die Zeit seiner Mission als Vorsitzender fällt der Zusammenschluss der Vereine aus Hillesheim, Walsdorf und Berndorf zur heutigen JSG und SG Hillesheim/Walsdorf/Berndorf mit den Aufstiegen der Mannschaften aus der A-Klasse über die Bezirksliga bis hin zur Landesliga. Der Neubau des Umkleidegebäudes 1991/1992 mit hohen Eigenleistungen des Vereins zählte auch zu den Höhepunkten seiner Tätigkeit als erster Vorsitzender.
Gesellige Runde


Tim Blech hat im Februar 2012 das 75. Lebensjahr vollendet und ist dem Verein weiterhin verbunden - als Zuschauer bei den Spielen der Spielgemeinschaft des VfL und der Jugendmannschaften und als Berichterstatter früherer Vorkommnisse bei "seinem" VfL und in der Stadt Hillesheim.
Tim Blech war sichtlich gerührt, als er im Rahmen der Jahreshauptversammlung die Ernennungsurkunde und ein Präsent aus den Händen der Vereinsvorstände Stefan Mertes und Hans-Edi Jung entgegennahm. Und er verweilte im geselligen Teil der Jahreshauptversammlung noch einige Zeit in gemütlicher Runde mit den Vereinsmitgliedern. red
Info: www.vfl-hillesheim.de

Mehr von Volksfreund