1. Region
  2. Vulkaneifel

Tipps und Hilfe für Familienforscher

Tipps und Hilfe für Familienforscher

"Müller, Vagabunden und verkrachte Existenzen" heißt das Motto ein es Arbeitstreffens der Familienforscher der Bezirksgruppe Trier am Samstag, dem 24. November, in Daun. Neben einem Erfahrungsaustausch werden Hilfen und Tipps gegeben.

Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr im Goldenen Fässchen. Gäste sind willkommen. red