Traktor mit Gespann brennt aus

Traktor mit Gespann brennt aus

Ein Traktor mit Anhänger samt 32 Ballen Heu ist am Donnerstagabend zwischen Neroth und Kirchweiler komplett ausgebrannt. Laut Polizei liegt der Schaden im vierstelligen Bereich.

Gegen 19.40 Uhr hatte der Fahrer unmittelbar vor dem Ortseingang von Neroth Brandgeruch, ausgehend von der Bremsanlage des Zugfahrzeuges, wahrgenommen. Er stoppte das Gefährt und versuchte noch, den Anhänger abzukoppeln. Beim Versuch schlugen plötzlich die Flammen zwischen Zugfahrzeug und Anhänger heraus, so dass er den Plan verwarf. Im Einsatz waren die Feuerwehren Gerolstein und Neroth, ein Rettungswagen des DRK und die Straßenmeisterei. Die L 27 war einige Stunden gesperrt, bis die Ladung komplett abgeladen war.- Sie muss entsorgt werden. (red)/Foto: Polizei

Mehr von Volksfreund