1. Region
  2. Vulkaneifel

Heimatjahrbuch Vulkaneifel sucht Autoren: Treffpunkt für Jung und Alt: Alles rund um Dorfplätze

Heimatjahrbuch Vulkaneifel sucht Autoren : Treffpunkt für Jung und Alt: Alles rund um Dorfplätze

(red) Im Landkreis Vulkaneifel werden Autoren für das nächste Heimatjahrbuch gesucht. Das Thema: „Dorf- und Stadtplätze im Portrait – Treffpunkt für jung und alt?

“ Damit wird der Schwerpunkt aufs Herz der Orte gelegt: die Dorf- und Stadtplätze, Kirchen, kleine Kapellen, Denkmäler, Brunnen, historische alte Häuser oder andere Baudenkmäler.

Am Mittelpunkt eines Orts treffen sich die Menschen und es werden Feste gefeiert. Kein Wunder, dass die Ortsgemeinden auf diese Plätze besonderen Wert legen. Die Aufforderung der Kreisverwaltung an alle Autoren: „Schreiben Sie uns, wie der Dorf- oder Stadtplatz in Ihrer Gemeinde aussieht. Senden Sie uns ein Foto dazu und erklären Sie, welchen Stellenwert der Dorfplatz als Dorfmittelpunkt und als Treffpunkt für Jung und Alt hat.“ Interessant ist auch, wie sich der Dorfmittelpunkt im Laufe der Jahre eventuell verändert hat.

Neben Beiträgen zum Schwerpunktthema sind auch schöne Fotos, Texte zu Natur- und Landschaft, Geschichte und Geschichten aus der Vulkaneifel willkommen. Beiträge können bis zum 31. Mai per Mail an hjb@vulkaneifel.de geschickt werden.