1. Region
  2. Vulkaneifel

Trickbetrüger am Werk: Bestohlen beim Geldwechsel

Trickbetrüger am Werk: Bestohlen beim Geldwechsel

Ein Trickbetrüger hat am Montagmittag, 11. Juli, in Daun offenbar die Hilfsbereitschaft von zwei älteren Männern ausgenutzt. Laut Polizeiangaben hat der Dieb in der Innenstadt einen 92-Jährigen angesprochen und ihn gefragt, ob er ihm Geld wechseln könne.


Als dieser sein Portemonnaie öffnete, muss der Täter hineingegriffen haben - denn als er verschwand, fehlte dem Opfer ein größerer Betrag. Später habe der Dieb diesen Trick auch bei einem 89-Jährigen angewendet. Danach versuchte er es noch einmal am Kino. Die Polizei fahndet jetzt nach dem Täter, den die Opfer wie folgt beschreiben: ein dunkelhaariger Mann, Anfang 30, der akzentfreies Deutsch spricht. Hinweise an die Polizei unter Telefon: 06592/96260. red