1. Region
  2. Vulkaneifel

Trotz Gegenverkehrs Zugmaschine überholt

Trotz Gegenverkehrs Zugmaschine überholt

Meisburg. (red) Der Fahrer eines blauen PKW Opel Vectra verursachte am Dienstag, gegen 15.45 Uhr auf der B 257 zwischen Weidenbach und Meisburg einen Verkehrsunfall, bei dem ein Schaden von etwa 1500 Euro entstand.

Er hatte trotz Gegenverkehr eine landwirtschaftliche Zugmaschine mit Anhänger überholt. Der Fahrer der Zugmaschine musste abbremsen und ausweichen, um eine Kollision zu vermeiden. Das Zuggespann rutschte in den Straßengraben. Während der Bergungsarbeiten musste die Straße kurzfristig komplett gesperrt werden. Hinweise an die Polizei Daun, unter Telefon 06592/96260 entgegen.