Trümmer, Tod, Befreiung

Trümmer, Tod, Befreiung

DAUN. (red) "Trümmer – Tod – Befreiung" lautet der Titel des neuen Buchs von Alois Mayer und Matthias Thömmes, das den Zweiten Weltkrieg im Kreis Daun aufarbeitet und dokumentiert.

In ihrem Buch haben die Autoren Alois Mayer und Matthias Thömmes die Kriegsereignisse aus der Sicht der Bevölkerung und der Soldaten aufgearbeitet. Das Kriegsgeschehen wird in Erzählungen und mit bisher unveröffentlichten Fotos dokumentiert. Den Autoren kam es weniger darauf an, Kriegsstrategien aufzuzeigen, sondern vielmehr Einzelschicksale unter Berücksichtigung der Chronologie in den Mittelpunkt zu stellen. Das Buch schließt eine Lücke in der Geschichtsschreibung des Kreises Daun. Die Autoren Alois Mayer und Matthias Thömmes stellen ihr Buch am Dienstag, 25. Oktober, um 19 Uhr im Forum Daun vor. Zudem zeigt die Arbeitsgemeinschaft Luftkriegsgeschichte Rhein/Mosel den Lichtbildvortrag "Missing in Action". Infos: Telefon 06592/951313.