1. Region
  2. Vulkaneifel

Trunkenheit am Steuer: Frau schwer verletzt

Trunkenheit am Steuer: Frau schwer verletzt

Eine 40-jährige Frau hat sich bei einem Auto-Unfall in der Nacht auf Freitag, 17. Juni, um 3.55 Uhr schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei war sie in Kelberg in der Dauner Straße, Richtung Daun/Ortsausgang, unterwegs.

Dort sei sie im betrunkenen Zustand auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal auf ein parkendes Auto aufgefahren. Das geparkte Auto wurde laut Polizei auf den Bürgersteig geschleudert und hat mehrere Palisadensteine beschädigt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Zur Feststellung des Alkoholspiegels sei der Fahrerin eine Blutprobe entnommen worden, heißt es seitens der Polizei. Überdies sei ihr Führerschein eingezogen und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden. red