1. Region
  2. Vulkaneifel

Türschlösser mit Kleber beschädigt

Türschlösser mit Kleber beschädigt

Kelberg. (red) An der Regionalschule in Kelberg benutzten unbekannte Tatverdächtige am Wochenende einen Kartuschenkleber in weißer Farbe und sprühten hiermit fast alle Schlösser der Außentüren, die Türgriffe sowie teilweise das Rahmenprofil der Türen ein.

Der Tatzeitraum liegt zwischen Freitag, 24. August, 15 Uhr und Sonntag, 26. August, 11 Uhr. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. Hinweise zu den Straftaten nimmt die Polizei Daun unter Telefon 06592/9626-0 entgegen.