1. Region
  2. Vulkaneifel

Über diese Baustelle freuen sich die Kinder

Über diese Baustelle freuen sich die Kinder

"Wasserdetektive und Baukünstler" sind in der Jünkerather Kindertagesstätte St. Antonius am Werk.


Mit dem gleichnamigen Projekt hatte sich die Einrichtung bei der Initiative "Team mit Stern" des Gerolsteiner Brunnens beworben und eine Förderung in Höhe von 5000 Euro erhalten.
Mit diesem Geld wurden eine Wasserbahn und eine Baustelle auf dem Außengelände realisiert. Zuerst wurden die morschen Turnstangen abgebaut und ein Graben für die Wasserleitung gezogen. Anschließend wurde die Grube für die Baustelle ausgehoben und mit Mutterboden verfüllt.
Die Väter der Kinder halfen mit, Wasserwannen einzubetonieren, einen Wasserlauf aus vielen kleinen Steinen zu legen, Sitzecken und eine Treppe zu erstellen und eine Pumpe zu installieren.
Unterstützung leisteten auch die Firmen Bauunternehmung Klein und Katec. Bei der Einweihung der Wasser- und Matschgrube buddelten und experimentierten die Kinder. Sie pumpten Wasser in die Wannen, spielten im Matsch und fanden es "toll, dass die Matschgrube fertig ist und wir da endlich mit Wasser spielen können - das macht nämlich Spaß!" Kinder und Kita-Team danken allen Helfern. red