1. Region
  2. Vulkaneifel

Eine Reise durch das mysteriöse Universum – die großen Fragen“ ist Thema eines Vortrags, den Professor Michael Kramer vom Max-Planck-Institut für Radioastronomie in Bonn am Mittwoch, 16. Mai, um 19 Uhr im Observatorium Hoher List hält.

Vortrag : Eine Reise durch das Universum

„Eine Reise durch das mysteriöse Universum – die großen Fragen“ ist Thema eines Vortrags, den Professor Michael Kramer vom Max-Planck-Institut für Radioastronomie in Bonn am Mittwoch, 16. Mai, um 19 Uhr im Observatorium Hoher List hält.

(red) Das Universum ist 13,8 Milliarden Jahre alt. Obwohl in den vergangenen 100 Jahren viel von dessen Eigenschaften und Entwicklung entdeckt wurde, bleibt es aber weiterhin mysteriös und birgt noch viele Geheimnisse. Warum sieht es so aus? Was sind Dunkle Materie und Dunkle Energie? Gibt es Leben außerhalb der Erde, und ist es intelligent? Der Referent versucht, die großen unbeantworteten Fragen der Astrophysik zu beschreiben und in Verbindung zu setzen.