Unbekannte zündeln in Pfarrkirche

Unbekannte zündeln in Pfarrkirche

Unbekannte haben in der Pfarrkirche St. Andreas in Gillenfeld zwischen dem 19. und 21. November Schäden angerichtet.

Zum einen wurden aus einem Gotteslob mehrere Seiten herausgerissen und diese an Kerzen entzündet. Zum anderen wurden Sitzpolster und der Boden mit Kerzenwachs verunreinigt. Zudem rösteten die Vandalen Kartoffelchips über den brennenden Kerzen. Die Kirche wurde laut Polizei bereits mehrfach von Vandalen heimgesucht. Hinweise erbittet die Polizei in Daun unter Telefon 06592/96260. mh