1. Region
  2. Vulkaneifel

Unbekannter löst Radbolzen von Traktor

Unbekannter löst Radbolzen von Traktor

Üxheim-Ahütte (red) Ein bislang Unbekannter hat an einem orangefarbenem Fiat Traktor einige Radbolzen entfernt und andere gelockert. Wie die Polizei Gerolstein mitteilte, stand der Traktor in der Zeit vom 24. Juli bis 26. August auf einem Grundstück in der Bahnhofstraße in Ahütte.


Als das Fahrzeug am 26. August für eine längere Fahrt genutzt wurde, stellte sich heraus, dass von einer der hinteren Felgen vier Radbolzen fehlten und die übrigen locker waren.
Der Traktor war nicht mehr fahrbereit und stellte laut Polizei eine erhebliche Gefahr dar.

Hinweise werden an die Polizei Gerolstein, 06591/95260 oder die Polizei Daun, 06592/96260, erbeten.
Weitere Polizeimeldungen unter
<%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/blaulicht" text="www.volksfreund.de/blaulicht" class="more"%>