Unfall auf der A 1: Autofahrerin verletzt

Unfall auf der A 1: Autofahrerin verletzt

Hasborn. (soa) Eine 61-jährige Autofahrerin ist gestern bei einem Unfall auf der A 1 zwischen Wittlich und Daun schwer verletzt worden. Die Autobahn war am Freitagvormittag wegen der Rettungsarbeiten Richtung Daun bis nach Mittag gesperrt.



Die Autofahrerin hatte etwa einen Kilometer vor der Anschlussstelle Manderscheid ein anderes Fahrzeug überholt, als sie die Kontrolle über ihr Auto verlor. Schuld war wahrscheinlich der starke Regen. Der Porsche krachte nach derzeitigen Erkenntnissen nach links in die Leitplanke, drehte sich und schoss über die Fahrbahn in die rechte Leitplanke, unter der das Fahrzeug zum Stehen kam. Die Fahrerin wurde in ihrem Auto eingeklemmt und verletzt. Sie wurde anschließend in ein Krankenhaus gebracht.

Im Einsatz war auch der Rettungshubschrauber Christoph 10. Die A 1 war wegen der Bergungsarbeiten bis 13 Uhr gesperrt. Andere Fahrzeuge waren nicht in den Unfall verwickelt.