Unfall auf der B 410: Fahrerin bremst und kollidiert mit Auto

Unfall auf der B 410: Fahrerin bremst und kollidiert mit Auto

Gerolstein Zu spät hat eine Autofahrerin aus dem Eifelkreis Bitburg-Prüm bemerkt, dass ihr Vordermann bremsen musste. Die 46-Jährige fuhr auf das Fahrzeug auf und schob es außerdem auf einen davor abbiegenden Wagen.

Wie die Polizeiinspektion in Daun mitteilt, ereignete sich der Unfall am Montagnachmittag, 17. September, auf der Bundesstraße 410 in Gerolstein.
Der Fahrer des mittleren Wagens erlitt leichte Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen insgesamt auf etwa 14 000 Euro. red