1. Region
  2. Vulkaneifel

Unfallflucht bei Daun: Motorradfahrer wird schwer verletzt - Zeugen gesucht

Unfallflucht bei Daun: Motorradfahrer wird schwer verletzt - Zeugen gesucht

Wegen eines falsch von einem Parkplatz abbiegenden Autos ist am Sonntag am Weinfelder Maar ein Motorradfahrer auf einen anderen Wagen aufgefahren, er wurde schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Dauner Polizei mitteilte, setzte am Sonntag gegen 16.30 Uhr ein Autofahrer vom Parkplatz am Weinfelder Maar entgegen einer Einbahnstraße auf die L 64 zurück.

Eine Auto-Fahrerin, die mit ihrem Wagen auf der Landstraße von Daun kommend in Richtung Schalkenmehren fuhr, habe deshalb anhalten müssen. Ein ihr nachfolgender Motorradfahrer habe die Situation zu spät erkannt und sei auf das anhaltende Auto aufgefahren.

Der Motorradfahrer musste laut Polizei mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden, Fahrzeug und Motorrad wurden beschädigt. Der Unfallverursacher, der rückwärts vom Parkplatz gefahren war, entfernte sich von Unfallstelle, ohne dass sich der Fahrer sich um den entstandenen Schaden und den Verletzten kümmerte.

Zeugenhinweise an die Polizei Daun, 06592/96260.