Ungebetener Gast

HÖRSCHEID. (red) Überraschung am frühen Morgen: Am Sonntag hörte eine 69-jährige Frau Geräusche aus der Garage neben ihrem Haus. Als sie nachschauen wollte, kam ihr beim Öffnen der Garagentür ein junger Mann entgegen.

Er ging ins Haus, legte sich im Wohnzimmer aufs Sofa und schlief ein. Mehrere Versuche, den Mann zu wecken, schlugen fehl. Erst den benachrichtigten Polizeibeamten gelang es, den ungebetenen Gast, einen 27-jährigen Mann aus Daun, anzusprechen. Der volltrunkene Mann hatte im Nachbarort eine Party besucht und wollte sich auf einer Baustelle ausruhen. Dabei hatte er sich in der Tür geirrt.