1. Region
  2. Vulkaneifel

Unsere Tipps: Krimis, Kelten und Vulkane

Unsere Tipps: Krimis, Kelten und Vulkane

Heute: Ein zweistündiger geologischer Landschaftsspaziergang startet heute um 14 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus gegenüber der Pfarrkirche Steffeln. Die Mitglieder des Eifelvereins führen Besucher durch den vor einigen Jahren zum Vulkangarten umgestalteten ehemaligen Abbaubereich.

Die Landschaftswanderung beginnt am Gemeindehaus Steffeln. Info: Telefon 06597/2878.

Demnächst: Eine geführte Krimiwanderung wird für Samstag, 27. Juli, angeboten. Treffpunkt ist die Tourist-Information in Hillesheim. Die Tour ist zehn Kilometer lang und führt zu den Schauplätzen der Eifelkrimis. Kosten: zehn Euro für Erwachsene und sechs Euro für Kinder. Anmeldung: Telefon 06593/809200.

Und das noch: Eine vier- bis fünfstündige Wanderung auf den Spuren von Kelten und Römern wird für Sonntag, 28. Juli, angeboten. Start ist um 11 Uhr auf dem Wanderparkplatz in der Ortsmitte von Bongard. Von dort aus führt die zwölf Kilometer lange Tour auf der Geschichtsstraße zu Grabhügeln, römischen Meilensteinen oder einem Galgen. Preis: zehn Euro pro Erwachsener; Kinder bis 14 Jahre: 7 Euro, Gruppe bis 25 Personen 100 Euro. Info/Anmeldung: Irmgard Holtkotte, E-Mail: i.holtkotte@gmx.de, Telefon 0160/92122849.
Mehr Termine finden Sie täglich auf der Service-Seite, montags und donnerstags auf der Seite "Nicht verpassen!" sowie unter www.volksfreund.de/termine