1. Region
  2. Vulkaneifel

Unterstützung für den Amtsinhaber

Unterstützung für den Amtsinhaber

Daun/Kelberg (sts) In einer gemeinsamen Sitzung der Fraktion im Verbandsgemeinderat und dem Vorstand des CDU-Gemeindeverbandes Daun haben sich die Mitglieder für eine erneute Kandidatur von Werner Klöckner als Bürgermeister der Verbandsgemeinde Daun ausgesprochen. Er steht seit 1994 als hauptamtlicher Bürgermeister an der Spitze der Verbandsgemeinde-Verwaltung.

Klöckner tritt am 14. Januar allerdings nicht für die CDU, sondern als Einzelbewerber an. Er wolle so deutlich machen, dass er über Parteigrenzen hinweg "ein Bürgermeister für alle Bürger" sein wolle.
Am kommenden Montag steht fest, ob Klöckner Konkurrenz bekommt oder nicht. Denn bis 18 Uhr können noch Bewerbungen im Rathaus abgegeben werden. Allein zur Wahl zu stehen, das kennt der Verwaltungschef schon, denn auch schon 2009 hatte es keinen Konkurrenten gegeben.