Unwetter: Unwetter im Kreis Daun: Nur zwei Straßen betroffen

Unwetter : Unwetter im Kreis Daun: Nur zwei Straßen betroffen

(cb) Auch im Kreis Daun hat es wie anderen Regionen in der Nacht zum Freitag ein Unwetter gegeben. Die Schäden blieben aber gering. Nach Angaben der Polizei wurde die L 24 zwischen Mürlenbach und Birresborn an einigen Stellen überflutet.

Auf der K 59 bei Niederehe lag Geröll. Der Verkehr sei dadurch aber nicht beeinflusst worden, hieß es am Morgen aus der Polizeiinspektion Daun.

Mehr von Volksfreund