Vampire spielen in Oberstadtfeld

Vampire spielen in Oberstadtfeld

OBERSTADTFELD. (red) Die Coverband "Vampire" spielt am Samstag, 7. Januar, in der Mehrzweckhalle Oberstadtfeld. Einlass ist ab 20 Uhr. Als die Coverband "Vampire" sich vor knapp fünf Jahren gründete, rechnete niemand damit, dass das diese Band innerhalb kürzester Zeit zum Publikumsliebling im Raum Trier/Koblenz werden würde.

Die sechs Musiker bieten neben ihrer Musik eine unterhaltsame Show, Spaß und viel Mystisches. Mittlerweile werden die "Vampire" auch als Vorgruppe für bekannte Künstler gebucht, zum Beispiel für "Manfred Manns Earth Band", Jeanette Biedermann, "BAP", "Natural" oder Laith Al Deen. Zum Repertoire der Coverband gehören unter anderen Titel von den "Ärzten", der "Bloodhound Gang" , Bon Jovi, Kenny Loggins, "Madness", Ozzy Osburne, Rio Reiser, Santana oder Van Halen. Kartenvorverkauf für das Konzert in Oberstadtfeld: Gasthaus Becker in Oberstadtfeld, Sabines Friseurteam in Oberstadtfeld, Autohaus Becker in Wallenborn und Heinz Baue in Daun. Weitere Informationen zur Band gibt es im Internet unter www.sg-stadtfeld.de oder www.vamps.de