VDK-Ortsverband feiert Weihnachten und ehrt Mitglieder

VDK-Ortsverband feiert Weihnachten und ehrt Mitglieder

Die Jahresabschluss-Weihnachtsfeier des VdK-Ortsverbandes Gerolstein hat im voll besetzten Saal des katholischen Pfarrheims St. Anna in Gerolstein stattgefunden.

Der erste Vorsitzende Klaus-Dieter Miksch freute sich über zahlreiche Gäste. Er begann das Programm zusammen mit dem Alleinunterhalter Siggi Jakat. Sie stimmten die Gäste mit einem eigens getexteten Gesangsvortrag auf die Jahresabschluss- und die Weihnachtsfeier ein. Für die weitere Unterhaltung und Programm sorgten Alleinunterhalter Siggi Jakat, eine Zauberin sowie der Nikolaus.
Geschäftsführerin Marita Horn und Kreisvorsitzende Kathleen Kraus ehrten 24 langjährige Mitglieder vom VdK-Ortsverband Gerolstein mit einem Präsent. Vom Landesverband VdK Rheinland-Pfalz erhielten sie Ehrennadeln und Urkunden. Geehrt wurden: für zehnjährige Mitgliedschaft: Doris Böhnke, Peter Dirksen, Reiner Esper, Gabi Geurtz, Harald Kassel, Leo Kirsten, Peter Kurth, Fritz Mäling, Maria May, Brigitte Sprünker, Franz Josef, Tombers, Anna Weber, Hans-Jürgen Weirauch, Günther Weiß, Ferdinand Winter, und Wilfried Winter; für die 20-jährige Mitgliedschaft: Edwin Borsch, Friedrich Dick, Dietmar Hahn, Peter Lersch, Rudolf Leyendecker, Ludwig Pauls, Franz Schütz. Bruno Trapp und Annemarie Herms wurden vom VdK-Landesverband Rheinland-Pfalz für die über 60 Jahre lange Mitgliedschaft zu Ehrenmitgliedern ernannt und vom ersten Vorsitzenden Klaus-Dieter Miksch und dem stellvertretenden Vorsitzenden Erwin Schmitz mit der Ehrenurkunde und einem Präsent geehrt. (RED)/Foto: VDK