Verband ehrt Birresborner Sänger

Verband ehrt Birresborner Sänger

Der Chorverband Rheinland Pfalz hat Sänger des Männergesangvereins (MGV) Birresborn geehrt. Peter Monix wurde zum Ehren-Chorleiter ernannt.

Birresborn. Richard Esch, Geschäftsführer des Chorverbandes Vulkaneifel Daun, hat Mitglieder des MGV Birresborn ausgezeichnet. Die Gründungsmitglieder Peter Monix und Robert Wirtz, die seit 50 Jahren im Verein singen, erhielten die Ehrenurkunde des Chorverbandes Rheinland Pfalz mit Ehrenausweis. Der Ausweis berechtigt zum freien Eintritt aller Veranstaltungen der Mitgliedschöre des Chorverbandes.
Wirtz war zudem sechs Jahre erster und acht Jahre zweiter Vorsitzender sowie 25 Jahre Vizechorleiter. Dafür erhielt er bereits vom Chorverband Rheinland-Pfalz die Ehrenurkunde für 25 Jahre Vize-Chorleiter.
Peter Monix wurde zum Ehren-Chorleiter ernannt. Den 1969 gegründeten Männergesangverein leitete er als Chorleiter rund 25 Jahre und ist seitdem als Vizechorleiter aktiv. Im Jahr 1999 erhielt er die goldene Ehrennadel für Chorleiter vom Sängerbund.

Karl Seidel ist seit 41 Jahren im Vorstand aktiv - in verschiedenen Ämtern. Seit nunmehr 24 Jahren, also seit 1990, leitet er den Verein erfolgreich als erster Vorsitzender. Er erhielt die Urkunde des Chorverbandes Rheinland Pfalz.
Hans Brakoniere ist seit 25 Jahren im MGV, davon 16 Jahre als Chronist. Er erhielt die Anstecknadel des Chorverbands Rheinland-Pfalz in Silber. red

Mehr von Volksfreund