| 21:31 Uhr

Verbindung der Eifelquerbahn verlängert

Gerolstein. (red) Aufgrund des großen Erfolges und der großen Nachfrage verlängert die Vulkan-Eifel-Bahn die Saison der täglichen Verkehre zwischen Gerolstein und Daun um zwei weitere Monate. Bis zum 26. Oktober haben Urlauber, Einheimische und Gäste nun noch die Möglichkeit, täglich das besondere Panorama der Strecke Gerolstein-Daun in den historischen roten Schienenbussen zu erleben.

Weiterhin verkehren die Schienenbusse jeden Samstag, Sonntag und Feiertag zwischen Gerolstein und Ulmen bis zum 28. Oktober. Mit dem Eifelquerbahn-Familienticket können zwei Erwachsene und bis zu drei Kinder reisen, aber nur zwei Erwachsene und ein Kind werden berechnet. Familienpreise (Hin- und Rückfahrt): Gerolstein-Daun: 20 Euro. Gerolstein-Ulmen: 30 Euro. Weitere Informationen sowie Fahrplanauskunft im Internet unter www.eifelquerbahn.de