1. Region
  2. Vulkaneifel

Verdächtige Schlangenlinien

Verdächtige Schlangenlinien

DENSBORN. (red) Einer Streife der Polizei Daun fiel am Mittwochmorgen, 7. März, gegen 3 Uhr auf der Landesstraße zwischen Densborn und Usch ein PKW auf, dessen Fahrer Schlangenlinien fuhr. Der Alkoholtest beim Fahrzeugführer ergab einen Wert von über zwei Promille.

Gegen den Fahrer aus der Verbandsgemeinde Daun, der offensichtlich seinen Geburtstag zu intensiv gefeiert hatte, wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und der Führerschein sichergestellt.