VERKEHR

MEHREN. Während der Fußballweltmeisterschaft gastiert die Nationalmannschaft der Schweiz in Bad Bertrich. An der Autobahnabfahrt Mehren stand bis Samstag ein Schild, das den Weg weisend sollte zur eidgenössischen Mannschaft, zwischenzeitlich ist es aber wieder verschwunden.

Die Straßenmeisterei Daun geht davon aus, dass das Schild gestohlen wurde. Ohnehin erfreuen sich Schilder derzeit offenbar großer Beliebtheit: So wurden allein in der vergangene Wochen laut Straßenmeisterei fünf Verkehrsschilder gestohlen.HG/Foto: Helmut Gassen

Mehr von Volksfreund