Verkehrsunfall mit verletztem Fahrer in Oberbettingen

Blaulicht : Verkehrsunfall mit verletztem Fahrer in Oberbettingen

Bei einem Überholvorgang hat sich am Montagvormittag, 8. Januar, um 11.10 Uhr, bei Oberbettingen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Drei Autos fuhren hintereinander die L 10 von Oberbettingen kommend in Richtung Hillesheim. Ausgangs einer Rechtskurve scherte der mittlere Fahrer mit seinem Auto aus, um zu überholen. Während des Überholvorganges geriet das Fahrzeug aufgrund überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich mehrfach. Dabei verletzte sich der 26-jährige Fahrer. Er wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei in Daun mitteilt, entstand an seinem Fahrzeug Totalschaden.

Bei einem Überholvorgang hat sich am Montagvormittag, 8. Januar,  um 11.10 Uhr, bei Oberbettingen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Drei Autos fuhren hintereinander die L 10 von Oberbettingen kommend in Richtung Hillesheim. Ausgangs einer Rechtskurve scherte der mittlere Fahrer mit seinem Auto aus, um zu überholen. Während des Überholvorganges geriet das Fahrzeug aufgrund überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich mehrfach. Dabei verletzte sich der 26-jährige Fahrer. Er wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei in Daun mitteilt, entstand an seinem Fahrzeug Totalschaden.

(red)
Mehr von Volksfreund