1. Region
  2. Vulkaneifel

Verkehrsunfallflucht mit Leichtverletzten

Verkehrsunfallflucht mit Leichtverletzten

Hinterweiler. (red) Leicht am Arm verletzt wurde ein 36-jähriger Autofahrer am Montagmorgen bei einem Unfall auf der K 35. Der Mann fuhr mit seinem Geländewagen in Richtung Waldkönigen, als ihm kurz hinter dem Ortsausgang von Hinterweiler in einer Linkskurve ein blauer Kleinwagen entgegenkam.

Da dieser nicht auf der rechten Fahrbahnseite blieb, musste der Geländewagenfahrer in den Graben lenken, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern.

Sachdienliche Hinweise an die Polizei Daun, Telefon: 06592/96260.