Verursacher löscht Brand selbst

Darscheid. (sts) Beim Entfernen von Unkraut wurde am Wochenende in Darscheid ein Flammgerät eingesetzt. Dabei geriet eine angrenzende Hecke in Brand. Die Hecke konnte - noch vor Eintreffen der Feuerwehr - selbst gelöscht werden.

Der Sachschaden wird auf 500 Euro beziffert. Gegen den "unvorsichtigen Gärtner" wird laut Polizei ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.