Viele Gemeinsamkeiten zwischen Vulkaneifel und Lanzarote

Viele Gemeinsamkeiten zwischen Vulkaneifel und Lanzarote

Was haben der Geopark Vulkaneifel und der Lanzarote Geoparque gemeinsam? Diese und weitere Fragen wird der Geologe Peter Bitschene in seinem Vortrag im Naturkundemuseum erörtern.

Gerolstein. Der Gerolsteiner Geologe Peter Bitschene wird in einem einstündigen Vortrag am Donnerstag, 28. April, ab 19 Uhr im Naturkundemuseum Gerolstein über die vulkanologischen und geotouristischen Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten im Lanzarote Geoparque referieren. Auf der Kanareninsel gab es im 18. und 19. Jahrhundert die letzten Vulkanausbrüche. Noch heute qualmt es im Timanfaya-Nationalpark. 2015 wurde die Insel zum Unesco Global Geopark gekürt, eine weitere Gemeinsamkeit mit der Vulkaneifel. Allerdings muss Lanzarote damit keine große Werbung machen, werden doch schon so gut zehn Millionen Besucher pro Jahr gezählt. Im Anschluss an Bitschenes Vortrag können sich Interessierte zum Sprachkurs "Spanisch für Geotouristen" im November 2016 anmelden.
Der Eintritt zu der gemeinsamen Veranstaltung des Naturkundemuseums Gerolstein und der Vulkaneifel-Akademie des Natur- und Geoparks Vulkaneifel, TW Gerolsteiner Land und Tourismusverein Vulkaneifel ist frei. red
Weitere Infos gibt es unter Telefon 06591/9899459.