Vier Motorradfahrer stürzen bei Auffahrunfall - Zwei Biker leicht verletzt

Hillesheim · Zwei Motorradfahrer sind bei einem Unfall bei Hillesheim, in den vier Motorradfahrer und ein Auto verwickelt waren, leicht verletzt worden.

Vier Motorradfahrer stürzen bei Auffahrunfall - Zwei Biker leicht verletzt
Foto: Agentur Siko

Nach Angaben der Dauner Polizei war am Samstagmorgen gegen 8.30 Uhr eine Gruppe von vier Motorradfahrern aus dem Kreis Lüdenscheid auf der Kreisstraße zwischen Hillesheim und Gerolstein unterwegs. Vor ihnen fuhr ein Auto aus den Niederlanden, dessen Fahrer in Höhe der dortigen Lavagrube seine Geschwindigkeit ohne ersichtlichen Grund stark verringerte und am rechten Fahrbahnrand anhielt. Die Fahrer des ersten und zweiten Motorrades bremsten voll ab, wobei der Vordermann von seinem Hintermann touchiert wurde und beide stürzten. Das zweite Motorrad schleuderte gegen das Heck des Autos. Der dritte Fahrer der Gruppe konnte sein Motorrad rechtzeitig anhalten, wurde jedoch durch das nachfolgende Motorrad gerammt wodurch auch diese beiden stürzten. Zwei der vier Motorradfahrer wurden leicht verletzt.