1. Region
  2. Vulkaneifel

Vier neue positive COVID-19 Fälle im Vulkaneifelkreis

Corona-Pandemie : Vier neue positive COVID-19 Fälle im Vulkaneifelkreis

 Am Freitag, 1. Mai, sind dem Gesundheitsamt des Landkreises Vulkaneifel vier weitere positive COVID-19 Fälle gemeldet worden. Damit erhöht sich die Anzahl der bisher positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen mit Wohnsitz im Landkreis Vulkaneifel auf 115. Aus der häuslichen Isolation/ Quarantäne konnten als genesen bislang insgesamt 100 Personen entlassen werden, eine Person davon am Freitag.

Demnach waren am Freitag elf Personen mit Wohnsitz im Landkreis Vulkaneifel und damit drei mehr als am Vortag akut an COVID-19 erkrankt, von denen aktuell zwei Personen stationär behandelt werden