Vogelschützer stellen sich vor

Vogelschützer stellen sich vor

DARSCHEID. (red) Die Vogelschutzgruppe Darscheid stellt sich am Donnerstag, 12. Juni, ab 16 Uhr mit ihrem Konzept und ihren verschiedenen Aktionen rund um den Naturschutz und der Agenda 21 vor. Anlass ist der Besuch der Bundestagsabgeordneten Ulrike Höfken (Bündnis90/Grüne).

Die Vogelschutzgruppe trägt als zweite Bezeichnung "Naturschutz Handwerker" und verdeutlicht damit, dass sie vor allem praktisch ausgerichtet ist. Treffpunkt ist die Ökowerkstatt im Gefeller Weg 3 in Darscheid.

Mehr von Volksfreund