Volksfreund-Bike-Tag in und um Kelberg am 4. August mit tollem Programm

Volksfreund-Radeln mit Duathlon und Kids-Strecke : Tolles Programm beim Volksfreund-Bike-Tag in und um Kelberg für Groß und Klein

Der Volksfreund-Bike-Tag in und um Kelberg mit ausgeschilderten Strecken, Ausstellung, Schrauberkurs, Livemusik, Kinder-Fun-Park und freiem Eintritt ins Schwimmbad steigt am Sonntag, 4. August.

Kurbeln, keuchen, brettern, schauen, schwimmen, chillen, Spaß haben. Der TV setzt seine Serie der ganz speziellen Raderlebnistage und die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Firma inmedia fort und veranstaltet einen weiteren Bike-Tag – und zwar einen ganz besonderen. Denn die Veranstaltung am Sonntag, 4. August, mit Start und Ziel in Kelberg an der Hochkelberghalle kann quasi als Feinschliff-Trainingslager für den Vulkanbike-Marathon Anfang September genutzt werden, der jährlich rund 2000 Sportler in die Vulkaneifel lockt. In diesem Jahr (am 7. September) werden dort sogar erstmals die Deutschen Meisterschaften im MTB-Marathon ausgetragen. Und das Kelberger Areal liegt in dem Trailpark mit seinen 750 Kilometer reichenden und markierten Wegenetz. Also Training unter Wettkampfbedingungen.

Aber natürlich können am Sonntag, 4. August, die beiden ausgeschilderten Strecken über 25 Kilometer und 550 Höhenmeter sowie über 50 Kilometer und 1000 Höhenmeter auch ganz genüsslich gefahren werden. Jeder, wie er mag: rasant oder ruhig, alleine oder in der Gruppe, mit Muskelkraft oder Elektrounterstützung. Und für die Kleinsten ist eine Kids-Strecke über vier Kilometer ausgeschildert.

Volksfreund Bike Tag 2019. Foto: inMEDIA

Markus Appelmann von der Firma inmedia, die gemeinsam mit dem TV den Biketag veranstaltet und vor Ort organisiert, sagt: „Die Bikeregion Vulkaneifel wird von immer mehr nationalen und internationalen Biker und Bikerinnen besucht. Mit dem Volksfreund-Bike-Tag wollen wir der Region Danke sagen und haben dafür zusammen mit dem Trierischen Volksfreund ein buntes Programm zusammengestellt.“

Sicher ist besser: Helm und Brille sollte jeder Mountainbiker tragen, Handschuhe sind auch gut, einige zählen zudem auf Protektoren. Foto: TV/CSIGN

Und er hebt eine Besonderheit hervor: „Dank der Verbandsgemeinde und Urlaubsregion Kelberg können wir dieses Jahr erstmals einen Duathlon anbieten. Zunächst geht es auf eine Genusstour mit dem Bike. Und danach heißt es Schwimmen im Freibad Kelberg –  natürlich bei freiem Eintritt.“

Volksfreund_Bike_Day_76799845. Foto: TV/Jäger, Maike
Erst durch Feld und Wald fahren, dann zur Abkühlung ins Freibad: Auch das ist möglich bei Volksfreund-Bike-Tag. Foto: TV/Klaus Kimmling

Weiter Infos findet ihr unter www.vulkan.bike/tag

Mehr von Volksfreund