Volles Programm für 2013: Üdersdorfer Eifelverein auf Tour

Volles Programm für 2013: Üdersdorfer Eifelverein auf Tour

Wer neugierig auf die Natur ist und sich gerne in ihr bewegt, findet im Wanderplan des Eifelvereins Üdersdorf für das neue Jahr viele Anregungen. Das Heft ist in verbesserter Druckqualität und neuer Gestaltung erschienen. Nun passt der Plan in die Hosentasche.

Üdersdorf. Im Wanderplan des Eifelvereins sind alle Vernanstaltungen zusammengefasst.
Geplant sind Wanderungen in der näheren Umgebung im Bereich von sechs bis 15 Kilometern wie Weiersbach, Tettscheid, Strecken an den Maaren und in Bleckhausen sowie im Hinterbüsch. Auch spezielle Angebote zu Festen wie Neujahr, Ostern und Weihnachten sind dabei. Ebenso sind Pilzwanderungen, die von Fachkundigen geführt werden, wieder im Programm.
Besondere Touren - auch mit ein paar Kilometern mehr - führen auf den Traumpfad Hochbermeler, in die Kalkmulde von Hillesheim, auf den Ettringer Vulkanpfad, den Pyrmonter Felsensteig, rund um das Gerolsteiner Maar und an die Mühlen in und um Plein. Familienwanderungen führen um Darscheid und zum Roscheider Hof.
Nach Luxemburg und Südtirol


Ins Ausland gehen zwei Unternehmungen: zum Partnerverein nach Junglinster in Luxemburg und für eine ganze Woche nach Roncone in Südtirol. Eine Gruppe Radfahrer erkundet die nähere und weitere Umgebung. Seniorenwanderungen richten sich an der Leistungsfähigkeit älterer Menschen aus und lassen die Geselligkeit nicht zu kurz kommen. red
Der Wanderplan ist erhältlich bei Geschäftsführerin Gisela Götten, Telefon 06596/160288, sowie im Internet unter der Adresse www.eifelverein-uedersdorf.de. Dort gibt es auch kurze Berichte und Fotos der letzten Veranstaltungen.