Vom Acker ins Kino

HILLESHEIM. (mh) Der Öko-Landbau steht im Mittelpunkt einer Kultur- und Wirtschaftsveranstaltung am heutigen Dienstag um 20 Uhr in der Eifel-Film-Bühne in Hillesheim. Zum einen wird ein Streifen, der sich aus 15 prämierten Kurz- und Werbefilmen sowie Spots zum Thema Öko-Landbau zusammensetzt, gezeigt.

Daneben stellen acht Betriebe aus der Region ihre Arbeitsweise und ihre Produkte im Kino vor.