Von Alzheimer bis Yoga

ADENAU. (red) Die dritte Adenauer Gesundheitswoche findet vom 18. bis 22. September statt. Der Arbeitskreis Gesundheit, Fitness, Sport im Standortmarketing Verbandsgemeinde Adenau hat dank zahlreicher Kooperationspartner wieder ein informatives Programm zusammenstellen können.

Ein Höhepunkt ist die Ausstellung "Wie aus Wolken Spiegeleier werden" in der Adenauer Volksbank RheinAhrEifel, die am 18. September eröffnet wird. Die Bilder schuf der Maler und Werbegrafiker Carolus Horn (1921 bis 1992), der während der zwölf Jahre seiner Alzheimer-Krankheit seine innere Welt bildlich dargestellt hat und damit einen Einblick in den Krankheitsverlauf gibt. Das Programm im Überblick: Montag, 18. September, 18:30 Uhr: "Gedanken wie Blätter im Wind - Ursache, Früherkennung und Therapie von Gedächtnisstörungen im Alter" (Geriatriezentrum, Burgbrohl); Eröffnung der Ausstellung: "Wie aus Wolken Spiegeleier werden", Volksbank RheinAhrEifel, Adenau Dienstag, 19. September, 19 Uhr: "Hautkrebs - wie erkennt man ihn und was tut man dagegen?"; "Jede Haut braucht Sonnenschutz", Komturei Adenau Mittwoch und Donnerstag, 20. und 21. September, 10 bis 16 Uhr: Ausstellung von Pflegehilfsmitteln, Inkontinentsartikel, St. Josef-Krankenhaus, Adenau Mittwoch, 20. September, 20 Uhr: "Wein im Blickpunkt der Medizin" mit anschließender Weinverköstigung, Beitrag: 5 Euro; Anmeldung bis 18. September erforderlich unter Telefon 02691/921955 Donnerstag, 21. September, 19 Uhr: "Was ist Rheuma?", Cafeteria des St. Josef-Krankenhauses Adenau Freitag, 22. September, 17.30 Uhr: "Yoga - eine Wohltat für Körper und Geist", Yoga-Studio Regina Friedrich, Hauptstraße 31, Adenau; 19 Uhr: "Sinnvolles Essen im Alter - aber bitte mit Sahne!" (Villa Buttermarkt Adenau, Beitrag: 10 Euro, Anmeldung bis 20. September erforderlich unter Telefon 02691/92290).