| 14:04 Uhr

Wirtschaft
Der Terminkalender ist wieder gut gefüllt

Daun. Von der Kommunalwahl bis zu Festival-Premiere: Gewerbe- und Verkehrsverein Daun hat viel vor.

Dass sich ein Gewerbeverein kommunalpolitisch mit einer eigenen Liste engagiert, kommt nicht häufig vor, hat in Daun aber schon eine lange Tradition. Und daran wird sich auch 2019 nichts ändern, denn: „Es ist unverzichtbar, dass wir weiter im Stadtrat vertreten sind“, sagt die Vorsitzende des Gewerbe- und Verkehrsvereins (GVV), Stefanie Mayer-Augarde.

In der Frühjahrsversammlung sind dafür die personellen Voraussetzungen geschaffen worden: Die 24 Namen umfassende Kandidatenliste steht. Derzeit ist der GVV mit drei Sitzen im Rat vertreten und stellt mit dem früheren Vorsitzenden Dieter Wilhelm einen Stadtbeigeordneten. Die derzeitigen Stadtratsmitglieder um Fraktionssprecher Stefan Minninger treten erneut an und stehen auf den vorderen Plätzen der Liste.

Aber die Kommunalwahl am 26. Mai ist nur ein Punkt im GVV-Terminkalender 2019. Los geht es am 7. April mit dem ersten verkaufsoffenen Sonntag, wie immer verbunden mit der Automobilschau. Zu Gast in Daun ist an diesem Tag auch die Energieagentur Rheinland-Pfalz  mit einem Info-Stand auf dem Marktplatz. Dort geht es um das Thema Elektromobilität.

In der Karwoche wird es wieder  Ostereier für die Kunden geben, aber möglicherweise auch eine weitere besondere Aktion in diesem Zeitraum. Denn nach wie vor wartet der Hauptpreis des GVV-Weihnachtsgewinnspiels, ein Hyundai I 10 im Wert von 13 000 Euro, auf einen neuen Besitzer.

Das Los mit der Nummer 47815 ist noch bis 31. März gültig, hat sich bis dahin niemand gemeldet, wird das Auto neu verlost. Und zwar in der Karwoche: Es soll 10 000 personalisierte Karten geben, analog zu der schon seit etlichen Jahren veranstalteten Aktion Goldrausch. Die Verlosung würde am Dienstag nach Ostern (23. April) in der Galerie der GVV-Vorsitzenden Stefanie Mayer-Augarde in der Burgfried­straße stattfinden.

Der zweite verkaufsoffene Sonntag am 16. Juni wird wieder mit der Veranstaltung „Daun spielt“ gekoppelt, beim Vulkanbike-Marathon am 6./7. September wird der GVV wieder Flagge zeigen. 2018 hat sich der Verein bei der Aktion „Heimat shoppen“ beteiligt und wird das auch in diesem Jahr tun. Allerdings nicht mit einem Aktions-Wochenende, sondern mit einer Aktionswoche vom 13. bis  21. September. Am verkaufsoffenen Sonntag am 27. Oktober wird es wieder eine Veranstaltung der Volksbank RheinAhrEifel geben. Und – Premiere für Daun – ein Street-Food-Festival auf dem Marktplatz.

Die Kandidatenliste des GVV für die Stadtratswahl am 26. Mai: 1. Stefan Minninger, 2. Wolfgang von Wendt, Andreas Mayer, 4. Stefan Bost, 5. Manfred Sartoris, 6. Hans Dieter Wilhelm, 7. Stefanie Mayer-Augarde, 8. Marina Stolz, 9. Renate Hilgers, 10. Sebastian Feuster, 11. Alexander Chruscz,  12. Jaqueline Even, 13. Reinhard Thielen, 14. Jürgen Jablonowski,  15. Georg Krump, 16. Erwin van´t  Slot, 17. Christine Grevelding, 18. Marlies Wilhelm, 19. Andreas Even,  Michael Bill, 21. Ulla Biersack,  22. Gerlinde Brück, 23. Juliane Diederich, 24. Beatrice Remy.