Von Riesen und Troubadouren

KERPEN. (red) Zu einer Lesung mit dem Comedian Kalle Pohl lädt das Kleine Landcafé in Kerpen ein. Keine Frage: Man findet hier auch die lustigen, heiteren und verschmitzten Texte, in denen der kleine Kalle den Riesen die Welt erklärt und sich vor allem gnadenlos dabei selbst auf die Schippe nimmt.

Also das, was man vielleicht erwartet, wenn Kalle Pohl ein Buch schreibt: die Tücken des Alltags, Troubadourlyrik, Hein Spack, Frauentyp. Aber das ist nur eines der vielen Prismen im Kaleidoskop dieser überraschenden Sammlung. Präsentiert wird sie am Freitag, 30. März, um 20 Uhr im "Kleinen Landcafé", Fritz-von-Wille-Straße 8, 54578 Kerpen, Telefon 06593/ 996969.