1. Region
  2. Vulkaneifel

Vorfahrt missachtet: Kollision auf der L10

Vorfahrt missachtet: Kollision auf der L10

Zwei Verletzte und Totalschaden: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstag gegen 9.30 Uhr auf der Landesstraße (L) 10 (Einmündung K 50) zwischen Oberbettingen und Kalenborn-Scheuern ereignet hat. Die Fahrerin eines Geländewagens, die aus Richtung Steffeln auf der K 50 unterwegs war, missachtete an der Einmündung an L 10 die Vorfahrt und stieß mit einem Wagen zusammen, dessen Fahrerin aus Richtung Oberbettingen kam.

Beide Frauen wurden verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die aus der Verbandsgemeinde Daun stammende 39 Jahre Verursacherin des Unfalls verließ das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder. Die 40 Jahre alte Fahrerin des anderen Autos wurde stationär aufgenommen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. stsvolksfreund.de/blaulicht