Vorfahrt missachtet, vier Frauen verletzt

Vorfahrt missachtet, vier Frauen verletzt

Birgel. (red) Vier Frauen sind bei einem Unfall am Freitagmorgen in Birgel verletzt worden. Eine 59-jährige Fahrerin aus der Verbandsgemeinde Gerolstein befuhr zusammen mit zwei Beifahrerinnen, die K 47 aus Richtung Oberbettingen kommend.

An der Einmündung K 47 auf die B 421 wollte sie nach links in Richtung Jünkerath abbiegen. Sie missachtete sie die Vorfahrt einer 21-jährigen Fahrerin, die von Birgel in Richtung Hillesheim unterwegs war. Beide Autos stießen zusammen. Die Fahrerinnen und eine Beifahrerin wurden schwer sowie eine weitere Mitfahrerin leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand laut Polizeiangabe ein Sachschaden von etwa 6000 Euro.

Mehr von Volksfreund